Originem

Allgemein

Identitätspolitik

Allgemein | 6. Oktober 2020

Die Black-Lives-Matter-Bewegung und ihre ideologischen Wegbereiter haben es 2020 geschafft, Identitätspolitik zu dem zentralen gesellschaftspolitischen Thema der USA und Mitteleuropas zu machen. Doch schon vor den US-Unruhen hatte dieses Politikfeld bereits eine zunehmend gewichtige Rolle im politischen „Diskurs“ gespielt.  Aufgrund der Begriffsähnlichkeit besteht eine Verwechslungsgefahr mit dem identitären Ansatz, der eine andere Stoßrichtung hat. Bedeutung […]

Weiterlesen